Rückruf Öhlins Motorradstoßdämpfer TTX 36

Öhlins Racing AB hat einen Produktionsfehler bei verschiedenen Artikel- und Seriennummern der Motorrad Nachrüst TTX36 Stoßdämpfern festgestellt (TTX GP, TTX RT & TTX36 MKII). Öhlins Racing AB hat aus diesem Grund entschieden die gelisteten TTX36 Stoßdämpfer aus Sicherheitsgründen zurück zu rufen, um das Problem zu beheben.

Dieser Fehler wurde zwischenzeitlich in der Produktion behoben, daher sind frühere oder spätere Seriennummern als die genannten nicht betroffen.

Welche Produkte sind betroffen?

Auf www.recall.ohlins.eu halten wir eine Produktdatenbank vor, mit deren Hilfe Sie prüfen können, ob Ihr Öhlinsprodukt vom Rückruf betroffen ist.

Mit der Eingabe der Artikelnummer (zwei Buchstaben und die ersten drei Ziffern) und der Seriennummer (sechs Ziffern) Ihres TTX Stoßdämpfers in das Formular, wissen Sie innerhalb einer Minute ob Ihr Stoßdämpfer vom Rückruf betroffen ist.

Alle Kunden die ein Motorrad besitzen, welches Original mit einem Öhlins TTX36 Stoßdämpfer ausgestattet ist, prüfen diesen bitte auf der Recall-Webseite der Öhlins Racing AB in Schweden.

Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten, die durch diese Rückrufaktion entstanden sind, aber Ihre Sicherheit ist uns sehr wichtig.