TTX EC Stoßdämpfer Road & Track KA 040

Nach der erfolgreichen Einführung der Mechatronik an Serienmotorrädern, wie etwa der Ducati Panigale 1199
und der Multistrada 1200 S war es nur allzu logisch, dass Öhlins den ersten Mechatronik Stoßdämpfer für den Zubehörmarkt präsentiert. Die Kawasaki ZX 10 R ist das erste Fahrzeug, für das ein TTX 36 elektronisch kontrollierter Stoßdämpfer modellbezogen entwickelt wurde.

Erstmals zu sehen war das Mechatronik System von Öhlins in der WSBK im Jahr 2008. Mühsam entwickelte und
nun ausgereifte Algorithmen, beeinflussen die Dämpferabstimmung in der Art, dass der Pilot auf der Rennstrecke,
aber auch auf dem Weg nach Hause die jeweils bestmögliche Performance und den bestmöglichen Komfort
eines perfekt arbeitenden Stoßdämpfers genießen kann.

Die Hardware zeigt sich in Form des mehr als erfolgreichen TTX36 Stoßdämpfers, der für Furore in der
Racing-Szene sorgte und darüber hinaus als das ultimative Upgrade eines jeden Straßenmotorrades gilt.
Der Stoßdämpfer ist gekoppelt an eine Software, die unaufhörlich die Informationen des Fahrstils, der Streckenbeschaffenheit und die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit aufzeichnet und verarbeitet. Das Ergebnis der Datenverarbeitung ist eine kontinuierliche Abstimmung des Stoßdämpfers während das Motorrad am Fahren ist.

Arbeitet der Pilot auf der Rennstrecke hart mit der Bremse und reißt das Gas ruckartig auf, so erkennt dies die
Software und stimmt den Stoßdämpfer entsprechend straff ab. Geht es hingegen auf öffentlichen Straßen bei
gemächlicher Geschwindigkeit wieder nach Hause, erarbeitet die Software eine komfortablere Abstimmung.


Die Details dieser Zusammenarbeit zwischen Steuergerät und Stoßdämpfer sind das Geheimnis von Öhlins. Das Ergebnis ist für jeden spürbar, der mit dem System gefahren ist.

Unser Versprechen ist eindeutig: dies ist aktuell das beste semi-aktive Stoßdämpfersystem auf dem Markt!


Passend für Fahrzeuge

  • Kawasaki ZX-10R Ninja (2013 – 2015)

    • Typ: ZXT00J
    • Allgemeines Teilegutachten (TÜV)

Artikel-Nummer

KA 040


Type Code

T36PR4C4LS

Doppelrohr-Dämpfer
T

Doppelrohr-Dämpfer

Kolbendurchmesser
36

Kolbendurchmesser: 36 mm

Typ P
P

Gasdruck-Dämpfer mit fixiertem, externen Reservoir („Piggy Back”).

R4
R4

Elektronisch kontrollierter (EC) Zugstufenversteller.

C4
C4

Elektronisch kontrollierter (EC) Druckstufenversteller.

L
L

Einstellbare Länge.

S
S

Externer, hydraulischer Federvorspannungsversteller mit Schlauchverbindung.


Technische Daten

Länge:309+6/-0 mm
Hub:59 mm
Rate N/mm:110 N/mm
Position:Hinten
Feder:21040-39
Verpackungseinheit:Kit

Hinweise

Mechatronik


Download