Geschwindigkeitsrekord für Naked Bikes

Geschwindigkeitsrekord für Naked Bikes

Mit unglaublichen 295,5 km/h hat Elmar Geulen, vielen bekannt als Mr. Hayabusa, am 6. September 2015 seinen eigenen Geschwindigkeitsrekord für unverkleidete Serienmotorräder um mehr als 11 km/h überboten. Geschafft hat er hat das auf einem freigegebenen Abschnitt der BAB 31 mit einer modifizierten und mit Öhlinsfahrwerk ausgestatteten Suzuki B-King. Wir gratulieren zu dieser herausragenden Leistung und wünschen Elmar auch weiterhin sichere Fahrt!

Weitere Informationen hierzu gibt es auch der Internetseite von Mr. Hayabusa und in der Novemberausgabe der Zeitschrift Garage Ink Department.

Geschwindigkeitsrekord für Naked Bikes
Geschwindigkeitsrekord für Naked Bikes