ÖHLINS Fahrer dominieren die Deutsche MX Meisterschaft in Dreetz

ÖHLINS Fahrer dominieren die Deutsche MX Meisterschaft in Dreetz
Christian Brockel

Ob in der Open Klasse, bei den 85ern oder den 65er Nachwuchsfahrern sicherten sich die mit ÖHLINS ausgestatteten Fahrer jeweils den Tagessieg und/oder holten sich damit auch noch die Meisterschaftsführung!

Hier die Ergebnisse vom Rennwochenende in der Übersicht:

Open Klasse Meisterschaftsführung: Filip Neugebaur vom Mons­ter En­er­gy Pfeil-​Ka­wa­sa­ki Team
Tagessieg: Christian Brockel auf der KTM vom Team GST Berlin
Im 1. Wertungslauf waren die ersten 4 Fahrer mit ÖHLINS ausgestattet, 1) Christian Brockel (KTM), 2) Angus Heidecke (KTM), 3) Timur Muratov (KTM), 4) Filip Neugebauer (Kawasaki).

85er Klasse Meisterschaftsführung: Jascha Berg (Husqvarna)
Mit 2 Laufsiegen holte sich Jascha Berg auch den Tagessieg in dieser Klasse.

65er Klasse Meisterschaftsführung: Marnique Appelt (KTM)
Ebenfalls mit 2 Laufsiegen holte sich Marnique Appelt auch den Tagessieg in der 65er Klasse.

Herzlichen Glückwunsch an alle Fahrer!

Hier der Bericht zum Rennwochenende vom Cross Magazin:
Rennbericht

Vielen Dank an Lars Neumann für die Fotos.

ÖHLINS Fahrer dominieren die Deutsche MX Meisterschaft in Dreetz
Filip Neugebauer
ÖHLINS Fahrer dominieren die Deutsche MX Meisterschaft in Dreetz
Timur Muratov
ÖHLINS Fahrer dominieren die Deutsche MX Meisterschaft in Dreetz
Angus Heidecke
ÖHLINS Fahrer dominieren die Deutsche MX Meisterschaft in Dreetz
Jascha Berg
ÖHLINS Fahrer dominieren die Deutsche MX Meisterschaft in Dreetz
Marnique Appelt