Erfolgreiches Rennwochenende in der Bristish Superbike

Erfolgreiches Rennwochenende in der Bristish Superbike
Jake Dixon, Bild: Impact Images

Am letzten Wochenende fand der 5. Lauf der British Superbike in Knockhill statt. Es war wieder ein sehr erfolgreiches Rennwochend für Öhlins.

Auf den beiden ersten Plätzen in Rennen 1 und 2 setzten sich die Fahrer auf Öhlins gegen ihre Konkurrenz durch und tauschten nur die Positionen untereinander.

Rennen 1

1. Jake Dixon – Kawasaki ZXR1000 - RAF Kawasaki

2. Leon Haslam – Kawasaki ZXR1000 – JG Speedfit Kawasaki

Rennen 2

1. Leon Haslam – Kawasaki ZXR1000 – JG Speedfit Kawasaki

2. Jake Dixon – Kawasaki ZXR1000 - RAF Kawasaki

In der Klasse Supersport 600 waren die ersten 5 Platzierten in Rennen 1 und 2 auf Öhlins unterwegs.

Rennen 1

1. Jack Kennedy – Yamaha – Integro Yamaha

2. Benjamin Currie – Kawasaki - Gearlink

3. James Westmoreland – Kawasaki – Gearlink

4. David Allingham – Yamaha – EHA

5. James Rispoli – Yamaha – Everquip

Rennen 2

1. Jack Kennedy – Yamaha – Integro Yamaha

2. Benjamin Currie – Kawasaki - Gearlink

3. James Westmoreland – Kawasaki – Gearlink

4. David Allingham – Yamaha – EHA

5. Ross Twyman – Yamaha – EHA

Erfolgreiches Rennwochenende in der Bristish Superbike
Leon Haslam, Bild: Double Red
Erfolgreiches Rennwochenende in der Bristish Superbike
Jack Kennedy, Bild: Double Red
Erfolgreiches Rennwochenende in der Bristish Superbike
Benjamin Curri, Bild: Double Red